Spannendes und Interessantes im horber marketing Blog

SMOVIE - das Video aus der Hosentasche

Kürzlich besuchte ich ein Seminar zum Thema SMOVIE, Videos aus der Hosentasche. Dort sollte ich lernen, mit dem Smartphone kurze Videos zu drehen und auf dem Handy auch gleich zu schneiden. Kann das funktionieren?

 

Als "Videokamerajünger" und überzeugter Adobe Premiere User war ich vor der Schulung sehr skeptisch. Wie soll man auf einem kleinen Smartphone Bildschirm einen Video schneiden? Filmen ja, aber schneiden? Nein! Die Profis der Schweizer Firma Smovie Film GmbH überzeugten mich aber innert nur 8 Stunden vollends . Ihr Credo "Mit 1 Gerät in 1 Stunde 1 Film von 1 Minute" erreichte ich am ersten Schulungstag zwar noch nicht ganz. Aber die kostenlose Software KINEMASTER überzeugte rundweg. Und mein (nicht mehr jüngstes) Smartphone hat mir bewiesen, was alles in ihm steckt!

 

Gewöhnen musste ich mich als "klassischer" Videofilmer vor allem an die neue Aufnahmetechnik. Unheimlich nahe an Objekte gehen, kurze Sequenzen filmen, scharfe Schnitte ohne sanfte Übergänge. Und das Interview mit der (in diesem Fall) Hauptdarstellerin schnell und spontan. Das Resultat ist so, wie es Social Media liebt. Und für einen ersten Versuch doch wirklich gut, oder? (siehe Video unten)

 

Ganz verzichten werde ich auf Videokamera, Stativ und Adobe Premiere nicht. Denn bei mangelnden Lichtverhältnissen in Räumen, z.B. bei Industrieanlagen, kann das Smartphone an seine Grenzen stossen. Aber für viele Kurzreportagen, Interviews und Social Media werde ich in Zukunft sicherlich auf SMOVIEs setzen. Von daher volle Punktzahl für den Basiskurs SMOVIE. Sind Sie bereit für einen SMOVIE? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme über info@horbermarketing.ch!

 

 

Sabine Peter vom RUZ Gossau SG im SMOVIE-Kurzportrait.

0 Kommentare

Neue Videos made by horber marketing

Im September 2018 durfte ich für die Karl Bubenhofer AG in Gossau einen Video über die neue Installation im Pulvertechnikum in Gossau, St. Gallen, Schweiz, drehen.

 

Es war eine interessante Erfahrung, aus einer Hand das Drehbuch (basierend auf einem Fachbericht), die Aufnahmen vor Ort, die "Regie" der Interviewpartner sowie den Schnitt, inkl. Einbindung der Fotos, und die Vertonung zu machen.

 

Nebst der Vertonung mit deutschen Sprechern wurde auch gleich eine englische Version mit zwei Synchronsprechern erstellt.

 

Schauen Sie sich die Videos hier an

 

horber marketing erstellt von der Recherche, die Texterstellung und dem Verfassen von Reportagen, der Fotografie von Technik und Mensch bis zum kompletten Video die gesamte Palette für eine vielschichtige, moderne und wirksame Marketingkommunikation. Auch Ihre "Story" wartet darauf, veröffentlicht zu werden!

0 Kommentare

Die Zukunft des Content Marketings von www.zielbar.de

www.zielbar.de hat auf ihrer Website äusserst lesenswerte Betrachtungen zum Content Marketing der Zukunft veröffentlicht!

 

Das gesprochene Wort und Videos werden im Internet immer wichtiger. Aber es wird auch für Videos und gesprochene Mitteilungen als Basis guten Text brauchen. Vielleicht sogar noch mehr, als "nur" für textliche Inhalte? Die Zukunft wird es zeigen.

 

Auf Bild klicken, um Artikel zu lesen.

Bildquelle: www.zielbar.de

 

 


SEO Texte über den mediterranen Raum...

 

 

 

 

 

 

Ich bin ein reisefreudiger Mensch und grosser Liebhaber des Südens. Italien, Südfrankreich, Andalusien… da komme ich ins Schwärmen! Als ich von einer Reiseberaterin den Auftrag bekam, einen Teil ihrer Website nach SEO Kriterien neu zu texten, war das ein besonderes Vergnügen. Beim Schreiben erfasste mich dann auch prompt das Fernweh. Gleichzeitig konnte ich im Projekt sehr viel über die Reisbranche lernen.

 

Vor Kurzem erreichte mich ein Hilferuf einer Reiseberaterin aus dem Tessin. Ihre Website www.travelandmore.ch sei schlecht getextet und werde nicht mehr gefunden. Obwohl ihr von einschlägigen Firmen versprochen worden sei, dass sie mit der neuen Website bei Google ganz oben stehe.

Nach Durchsicht der Website wurde schnell klar, dass das Angebot von Travel & More für den Websitebesucher nicht richtig dargestellt wird. Neue SEO Texte und Inhalte waren gefordert, welche die Lust auf Ferien im Süden wecken und die Keywords enthalten, welche die potenziellen Kunden hoffentlich suchen. Besonders in der hart umkämpften Reisebranche ein Muss.

Die SEO Texte wurden fast gänzlich neu erstellt und in die bestehende Website auf WordPress eingebunden. Ergänzt mit Metatexten, Empfehlungen an den Hoster für URL-Erweiterungen, Bildtexte und Bildlegenden. Das Projekt war eine spezielle Herausforderung, denn mit WordPress hatte ich bis dato nur sporadisch gearbeitet. Aber mit etwas Instinkt und im Wissen, dass jedes Programm sich ähnlich ist, waren innert kurzer Zeit alle Texte und Tags erneuert und eingebaut.

In der Reisebranche bei Google auf der ersten Seite zu erscheinen ist ein schwieriges Unterfangen. Ich hoffe, dass die von Travel & More angesprochene Zielgruppe bei ihrer Suche nach individuellen und unvergesslichen Ferien im mediterranen Raum jetzt auf die Website von Andrea Abate stösst! Zumindest der Kundin haben die Texte gefallen: «Es ist einfach unglaublich wie Sie meine Reiseberatung und meinen persönlichen Service erkannt haben. Sie haben wunderbare Texte geschrieben, alles trifft genau den Nagel auf den Kopf.» Das hört man gern!